Terms and Conditions



§ 1 Area of Application

Concerning the current business relations and for all upcoming businesses between mylys, owner Naima Hakim, and the buyer apply solely the following Terms of Conditions.



§ 2 Conclusion of an Agreement

You will receive after your order an e-mail confirming your receipt of your order and containing the details of your order (order confirmation e-mail). This e-mail is not an acceptance of your order. It is only an information that we have received your order. The contract is settled with our approval of your order - a particular form is not necessary. We inform you with the dispatch of your order that the contract is concluded (dispatch confirmation e-mail). Any goods on the same order which we have not confirmed in the dispatch confirmation e-mail do not form part of that contract.



§ 3 Delivery and Shipping Costs

Buyer with a German bank account can pay the purchase price in advance or via PayPal. Buyer who have a only a foreign bank account can only pay via Paypal. The details of the delivery time is not binding, as far as a delivery date was confirmed by exception. Foreign costumers have to calculate with a longer delivery time. The delivery time is not effective with other entrepreneur. Customer data: The buyer has to verify the data of correctness.

The buyer has to pay the delivery costs from the location of mylys, unless the buyer succeed an adequate amount of the delivered goods. Over 65 Euro value of goods, the delivery within Germany is for free. Periodical delivery within Germany like subscriptions will be charged only with the first shipment. For shipping outside of Germany shipping costs will be charged.

For delivery overseas any additional charges for customs clearance must be borne by the buyer and it is in his or her responsibility.



§ 4 Right of Withdrawal, Consequences of Revocation

The buyer has the right to revoke his / her contractual statement within 4 weeks, after receipt of the goods and this Withdrawal in writing (e. g. letter, e-mail, fax) or by returning the goods without stating a reason. The time limit starts with the reception of the goods and this written Withdrawal. For keeping the time limit the sending of the Withdrawal of the ordered goods in time is necessary.



The withdrawal/return need to be send to:

mylys
Naima Hakim
Weidenallee 12
20253 Hamburg

Tel.:040-41498867
Fax.:040-41498869
E-Mail: info@mylys.de

In the exercise of the effective disclaimer/revocation the buyer is obligated to send back the goods, if the goods can be send as a package. Not dispatchable goods will be picked up by us at the buyer. The return of the goods is at our own risk. The return costs need to be paid by the buyer, if the delivered goods are in the same condition of the ordered goods and if the price of the return goods is not over 40,00 EURO (incl. VAT) or the price of the return goods is higher at the time of the disclaimer/revocation and the buyer has not received an equivalent or a contractual agreed down payment. Otherwise we will take over the costs of the return.

In the case of the effective disclaimer/revocation each party reimburse the mutual benefits, if applicable return the benefits. If the buyer cannot return the received benefit complete or in part only or only in poor condition, mylys has to compensate if necessary for the lost value. This do not apply if the depreciation solely caused by the use in its specification or solely on its inspection, as the buyer would have been able in a brick-and-mortar store.

§ 5 Reservation of Property Rights

In principle the delivered goods will stay in the property of mylys until full payment of all receivables against the buyer are made.



§ 6 Warrant of Merchantability and Liability

If the ordered goods are damaged when passing of risk so that they cannot be used as intended, the buyer has the right to choose within the period of warranty of remediation of the defect through repair/amendment or delivery of new goods. If the damaged goods are easy to recover, the buyer cannot insist to receive new goods.

We make the effort to show the colors of the products true the original. According to different illumination circumstances and the setting of the monitors, the colors of the goods can vary.

The period of warranty according to the delivered goods is 2 years starting with the time of the delivery of the goods. We are unlimited liable according to the regulations of the product liability law or any other mandatory legal liability terms. At minor negligent breach of contract of essential contractual obligation we shall be liable of the limited amount of the foreseeable inherent to such contract damage. This limited amount does not exceed generally the purchase price of the ordered goods. In addition we are not liable. Valid is the legal statute of limitation.

§ 7 Privacy

According to § 28 of the Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) we like to advise, that any data given with the order are only being processed with a computer system according §33 (BDSG) for transactional purposes related to the order itself. All personal data will be of course kept confidential.

§ 8 Applicable Law and Place of Jurisdiction


The business relation between mylys, owner Naima Hakim, Weidenallee12, 20357 Hamburg, Germany and the buyer are liable to the law of Germany under exemption of the United Convention on Contracts for the International Sale of Goods.


It is agreed that if the buyer is a businessman or body corporate organized under private or public law or a person of which the residence or domicile is abroad or the residence or domicile is at the time of action is not known, the place of jurisdiction is the domicile of mylys.

§ 9 Ineffectiveness of Terms

The ineffectiveness of individual terms do not lead to the ineffectiveness of the whole contract.

 

 

AGB

  § 1 GELTUNGSBEREICH

Für die Geschäftsbeziehung sowie für alle zukünftigen Geschäfte zwischen mylys, Inhaberin Naima Hakim, und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


§ 2 VERTRAGABSSCHLUSS

Sie erhalten nach Bestellung eine E-Mail von uns mit der Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie jediglich darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Vertrag kommt mit unserer Annahme Ihrer Bestellung zustande, für die es keiner besonderen Form bedarf. Durch das Versenden Ihrer Bestellung, informieren wir Sie über den Vertragsabschluss.

§ 3 LIEFERUNG und VERSANDKOSTEN

Der Besteller kann per Vorkasse oder mit paypal den Kaufpreis zahlen. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, sofern nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Dies gilt nicht bei Verträgen mit einem Unternehmer. Kundendaten: Der Kunde hat beim Eingeben seiner Daten deren Richtigkeit zu überprüfen.

Versandkosten: Der Besteller trägt die Kosten der Versendung ab dem Ort der Niederlassung von mylys, es sei denn, der Besteller überschreitet ein angemessenes Verhältnis zum Wert des Liefergegenstandes. Ab 40 Euro Warenwert der Bestellung ist der Versand innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Bei wiederkehrenden Lieferungen wie Abonnements werden nur bei der ersten Lieferung Versandkosten erhoben.

Portokosten für den Versand ins Ausland bitte vorher erfragen. Gebühren und Steuern, die bei der Einfuhr in Länder außerhalb Deutschlands erhoben werden, fallen in die Verantwortung des Bestellers.

§ 4 WIDERRUFSBELEHRUNG/WIDERRUFSRECHT, WIDERRUFSFOLGEN

Der Besteller kann seine Vertragserklärung innerhalb von einem Monat nach Erhalt der Ware und dieser Widerrufsbelehrung in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt der Ware und dem Erhalt dieser Ihnen zu übermittelnden Belehrung in Textform zu laufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf / die Rücksendung ist zu richten an:

mylys
Naima Hakim
Weidenallee 12
20357 Hamburg

Tel.:040-41498867
Fax.:040-41498869
E-Mail: info@mylys.de


Mit der wirksamen Ausübung des Widerrufs ist der Besteller zur Rücksendung der Ware verpflichtet, wenn die Ware durch Paket versandt werden kann. Nicht paketversandfähige Ware wird von uns bei dem Besteller abgeholt. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Gefahr. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurücksendenden Ware einen Betrag von € 40,00 (brutto) nicht übersteigt oder, wenn der Besteller bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls übernehmen wir die Kosten der Rücksendung.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogenen Nutzungen herauszugeben. Kann der Besteller die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, so muss mylys insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme oder ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie dem Besteller im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist.


§ 5 EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware verbleibt grundsätzlich bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen gegen den Besteller im Eigentum von mylys, Inh. Naima Hakim.


§ 6 MÄNGELGEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

Ist die bestellte Ware bei Gefahrübergang mit einem Mangel behaftet, so dass sie sich nicht mehr für die nach dem Vertrag vorausgesetzte Verwendung eignet, hat der Besteller innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist zunächst das Recht, zwischen Beseitigung des Mangels durch Reparatur/Nachbesserung oder Lieferung einer neuen Ware zu wählen. Liegen jedoch leichte behebbare Mängel vor, kann der Besteller nicht auf einer Neulieferung bestehen. Schlägt die Nachbesserung fehl, kann der Besteller den Kaufpreis mindern oder vom Vertrag zurücktreten. Wir bemühen uns die Farben der einzelnen Produkte möglichst originaltreu abzubilden. Aufgrund unterschiedlicher Beleuchtungsverhältnisse und Monitoreinstellungen, kann es aber leider zu Farbabweichungen kommen.

Die Verjährungsfrist zu dem Gewährleistungsanspruch hinsichtlich der gelieferten Ware beträgt 2 Jahre vom Zeitpunkt der Lieferung der Ware. Wir haften unbegrenzt nach den Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes oder etwaiger anderer zwingender gesetzlicher Haftungsvorschriften. Bei leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir der Höhe nach beschränkt auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden, der in der Regel den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet. Darüber hinaus haften wir nicht. Es gelten die gesetzlichen Verjährungsvorschriften.


§ 7 DATENSCHUTZ

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß §33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

§ 8 ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Die Geschäftsbeziehungen zwischen, mylys, Inh. Naima Hakim, Weidenallee 12, 20357 Hamburg und dem Besteller unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.

Soweit der Besteller Kaufmann oder juristische Person des privaten oder des öffentlichen Rechtes oder eine Person ist, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltort im Ausland hat, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz von mylys vereinbart.


§ 9 UNWIRKSAMKEIT VON BESTIMMUNGEN

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages zur Folge.

 
>Shipping & Returns    >Privacy Notice    >Terms and Conditions    >Imprint    >Contact